Unfallversicherung

Sicherheit für ein aktives Leben

Unfallversicherung ERGO Versicherung
Unfallversicherung Unfallversicherung

Die Vorteile der ERGO Unfallversicherung

  • Finanzielle Absicherung bei Unfällen für Sie und Ihre Familie bereits ab einem Invaliditätsgrad von 1 %
  • Maximale Kapitalleistung in vereinbarter Höhe schon ab 70 % Invalidität
  • Weitere umfassende Leistungen bereits im Grundschutz enthalten

Die gesetzliche Unfallversicherung leistet nur bei Unfällen am Arbeitsplatz bzw. in der Schule oder auf dem direkten Hin- und Rückweg. Doch über 70 % aller Unfälle passieren bei Sport und Hobby, in Haus und Garten und unterwegs. Auch nach einem Unfall soll der Alltag lebenswert sein: mobil bleiben, die Freizeit aktiv genießen, selbstbestimmt handeln. Die ERGO Unfallversicherung sorgt dafür, dass Ihre Lebensqualität erhalten bleibt. Mit finanzieller Hilfe und Unterstützung im Alltag.

Leistungen der ERGO Unfallversicherung

Leistungen im Grundschutz
Kapitalleistung bei Invalidität
Sind Sie nach einem Unfall dauerhaft körperlich oder geistig eingeschränkt, bescheinigt Ihnen der Arzt den Grad der Invalidität. Schon ab einem Invaliditätsgrad von 1 % unterstützt ERGO Sie mit einer einmaligen Kapitalleistung in vereinbarter Höhe. Die maximale Kapitalleistung erhalten Sie bereits ab einem Invaliditätsgrad von 70 %. Dieses Geld ist frei verfügbar, etwa für barrierefreie Umbauten oder technische Hilfsmittel.
Progression
Sie wählen eine Progression von 300 % in der Variante „Smart“ oder 600 % in „Best“. Das ist der Wert, bis zu dem sich die vereinbarte Versicherungssumme je nach Schwere der Verletzung erhöht. Sie können also eine bis zu 6-fache Kapitalleistung erhalten.
Rettungs- und Bergungskosten
ERGO übernimmt Rettungs- und Bergungskosten bis 200.000 €, egal ob im In- oder Ausland. Ein Experten-Team organisiert den Krankenrücktransport.
Kosmetische Operationen
Kosmetische Operationen infolge des Unfalls werden bis 50.000 € übernommen. Darin enthalten sind auch Unterbringung im Krankenhaus, Kosten für Zahnersatz und vieles mehr.
Unfall-Beratung
Ein erfahrenes Experten-Team ist für Sie da – als persönlicher Ansprechpartner, Berater und Koordinator bei allen Fragen rund um den Unfall.
Optional
Unfall-Rente
Vereinbaren Sie eine Unfall-Rente schon ab 50 % Invaliditätsgrad. Oder sogar ab 35 % mit der Unfall-Rente Plus. Die monatliche Rente bekommen Sie für die gesamte Zeit der Invalidität – egal, wie lange Sie damit leben.
Unfall-Hilfe
Nach einem Unfall hilft ein umfassendes Paket von Assistenzleistungen, Sie und Ihre Familie rundum zu entlasten. Etwa mit Haushalts- und Pflegeleistungen, Fahrdiensten sowie Therapien und Rehabilitation.
Krankenhaus-Tagegeld
Auf Wunsch erhalten Sie ein Krankenhaus-Tagegeld nach einem Unfall schon ab dem 1. Tag in der Klink. Ab dem 4. stationären Tag oder bei Krankenhausaufenthalt im Ausland wird das Tagegeld sogar verdoppelt.
Weitere individuelle Bausteine
Damit Sie nur den Schutz bezahlen, den Sie brauchen, erweitern Sie ihn individuell: z. B. mit Verletzungsgeld oder Gliedertaxe Plus. Oder sogar mit Todesfallleistung. Damit schützen Sie Ihre Angehörigen vor finanziellen Belastungen, wenn Sie durch einen Unfall ums Leben kommen.

Wissenswertes im Überblick

Die ERGO Unfallversicherung „Smart“ oder „Best“ können Sie ganz einfach durch individuelle Bausteine erweitern. Für eine Absicherung, die genau zu Ihrem Leben passt.

ERGO Unfallversicherung Smart und Best
ERGO Unfallversicherung Leistungen

Für wen ist die ERGO Unfallversicherung besonders wichtig?

ERGO Versicherung

Für junge Erwachsene – Singles und Paare

Eine private Unfallversicherung braucht jeder. Denn im Durchschnitt hat jeder 8 Unfälle im Leben. Folgt daraus eine Invalidität oder Behinderung, bedeutet das Einschränkungen der Lebensqualität. Und erhebliche Kosten. Etwa für medizinische Hilfsmittel, Umbauten der Wohnung, Unterstützung im Haushalt usw. Davor schützt Sie die ERGO Unfallversicherung. 

ERGO Versicherung

Für Best Ager und Senioren

Egal, ob Sie aktiv sind und reisen oder den Ruhestand in Haus und Garten genießen: Gefahren lauern überall. Deshalb benötigen Sie eine gute Unfallversicherung, die Ihnen immer zur Seite steht. Nicht nur mit einer Kapitalleistung. Sondern am besten auch mit der Unfall-Hilfe, die sich für Sie um Pflege- und Haushaltshilfe, Fahrdienste, Kuren und anderes kümmert.

ERGO Versicherung

Für Familien mit Kindern

Bei manchen Unfällen reicht kein Pflaster. Etwa, wenn Invalidität die Folge ist. Kinder sind dann besonders eingeschränkt. Darum brauchen sie viel Zuwendung sowie eine solide finanzielle Basis für Therapien, Hilfsmittel usw. Die ERGO Unfallversicherung kann die Zukunft Ihres Kindes deutlich erleichtern. Zusätzliche Sicherheit bietet der Kids-Topschutz – auch bei Krankheit.

Das könnte Sie auch interessieren:

Nicht sicher, was Sie benötigen?

Lassen Sie sich von uns helfen.

 

FAQ – das fragen ERGO Kunden

Die Kosten Ihrer Unfallversicherung hängen u. a. davon ab, für welche Leistungen Sie sich entscheiden. Wenn Sie ähnliche wählen wie in diesem Berechnungsbeispiel, könnte Ihr Beitrag ungefähr so aussehen:

 

Berechnungsbeispiel    
Maximale Kapitalleistung 150.000 €*  
Rettungs- und Bergungskosten bis zu 200.000 €
im Inland und Ausland
 
Kasmetische Operationen bis zu 50.000 €  
Unfall-Beratung Experten-Team als persönlicher Ansprechpartner,
Berater und Koodinator
 
Unfall-Hilfe Haushalts- und Pflegeleistungen bis zu 1 Monat
Fahrdienste bis zu 500 €
Firtness und Therapie bis zu 500 €
Rehabilitation bis zu 50.000 €
 
Monatlicher Gesamtbeitrag* 8,69 €  

 

* Das Berechnungsbeispiel berücksichtigt die ERGO Unfallversicherung Best für einen Single, 35 Jahre alt, kaufmännisch tätig, 5 Jahre Vertragsdauer. Inklusive 6 % Zuschlag für die Zahlungsweise sowie derzeit gültiger Versicherungssteuer. Und so errechnet sich die Kapitalleistung bei Invalidität: Grundsumme 25.000 €, Progression 600 %, Leistung ab 70 % Invaliditätsgrad.

Dies ist ein Produkt der ERGO Versicherung AG.